Samstags-Lotto

Fortuna schlägt zurück - Dr. A. Bleichbreier verletzt

epa. Kurz nach der Rückkehr von einer Dienstreise erhie1t Dr. A . B1eichbreier beim Betreten seines Amtszimmers einen derartigen Schlag aufs Haupt, dass er benommen zusammensank. Als man ihn schließlich unter einem Haufen wüster Beschimpfungen fand, berichtete er unter Tränen, dass Frau Fortuna noch mehrmals mit einem Packen Lottozettel zugeschlagen habe.

Zeugen bestätigen, dass Frau F. sich schon öfter verbeten hatte, ihr ständig in den Arm zu fallen und ins Handwerk zu pfuschen. "Sonst setzt's was !", soll sie gerufen haben. Frau F. ist seither flüchtig.

Dr. A. Bleichbreier liegt noch im Lotto-Kreuz-Hospital, wo ihm ein neuer System-Dauerschein implantiert werden soll.

(Aus der Tagespresse)

 

Lesen Sie dazu auch die Pressemeldung von gpa.

 

Zurück zur Startseite  |  Impressum